Merci vielmol!

Liebe Romishornerinnen und Romishorner

Das Resultat, mit dem Sie mich am 31. März zum neuen Stadtpräsidenten gewählt haben, hat mich überwältigt! Vielen Dank für das erneute Vertrauen und die grosse Unterstützung im zweiten Wahlgang. Ich bin topmotiviert, als Stadtpräsident alles zu geben, um die Erwartungen zu erfüllen – zusammen mit dem Stadtrat, der Verwaltung, den Parteien sowie Vertretungen aus Wirtschaft und Gesellschaft. Meine Absicht, mich für ein menschliches und starkes Romanshorn einzusetzen, wird nur im Dialog erreicht, den ich natürlich mit allen Romanshorner Bürgerinnen und Bürgern pflegen möchte. Es gilt, die Zukunft miteinander konstruktiv zu gestalten.

Der Findungskommission danke ich für den intensiven Prozess, mit dem sie eine echte Auswahl ermöglicht hat. Genauso danke ich meinem Wahlkomitee, meiner Familie und meinem gesamten Umfeld: Ihr alle habt in letzter Zeit extrem viel geleistet, um mich zu unterstützen. Dem scheidenden Stadtpräsidenten David H. Bon danke ich für die faire Ausmarchung und wünsche ihm für seine berufliche wie private Zukunft alles Gute. Es bleibt festzuhalten, dass er für unsere Stadt viel geleistet und bewegt hat. Der Stadtverwaltung Romanshorn danke ich, dass sie weitsichtig für eine gute Einarbeitung und einen reibungslosen Übergang sorgen wird. In diesem Sinne freue ich mich auf die konstituierende Sitzung des neuen Stadtrats am 30. April, den offiziellen Amtsantritt am 1. Juni und darauf, bald in Romanshorn Wohnsitz zu nehmen.

Roger Martin

Merci vielmol!
Menü schließen